• Startseite
  • Aktuelles
  • Pfarrei
  • Gremien
  • Gemeindeleben
  • Geschichte
  • Gstebuch
  • Kontakt

Der Kirchenvorstand

Wie jede Pfarrgemeinde im Bistum Erfurt hat auch unsere einen Kirchenvorstand. Er wird in unmittelbarer und geheimer Wahl alle vier Jahre neu gewählt.

Wahlberechtigt sind alle Mitglieder unserer Pfarrgemeinde, die mindestens 18 Jahre alt sind und schon länger als sechs Monate hier ihren Hauptwohnsitz haben. Sie haben soviele Stimmen, wie Mitglieder zu wählen sind. Um gewählt zu werden, muss man jedoch mindestens 21 Jahre alt sein und mindestens ein Jahr hier wohnen. Personen, die im direkten Zusammenhang mit der Kirche stehen (Geistliche, bei der Pfarrgemeinde angestellte), können nicht gewählt werden.

Auf den Unterseiten können Sie sich über die Aufgaben und Mitglieder des Kirchenvorstands informieren.